Historischer Rückblick … seit Januar 2011 residiert im Ex-Bardales ein Grieche namens Nicopolis, den wir noch nicht getestet haben.

Die wissen, wie man auch mittags Geld macht. Wochengericht, Wochensalat und Tagesgericht inkl. 0,3 Liter Soft-Drink für 6,90 Euro. Sehr abwechslungsreiche Karte. Früher mal wurde hier geknausert: Coke light wurde extra berechnet, Zucker-Cola war inklusive. Aber das war einmal. Immer richtig lecker gekocht – manchmal sind die Zutaten aber nicht ganz das Geld wert – also auf die Kommentarspalte achten! Die Portionsgröße stimmt mittlerweile aber.

SAHNEHÄUBCHEN

Krönung der Mittagspause: ein Caffè confuso = Espresso mit Sahne-Vanille-Schaumkreation. Die Bardales-Chefinnen haben uns immerhin so viel verraten: die Spezialität wird in allen Pascucci-Coffee-Shops serviert. Mit Trinkgeld geht man für zehn Euro zufrieden zurück an den Schreibtisch. Ach ja: Ohne die Creme ist der Kaffee etwas bitter.

ABENDPROGRAMM

Nach Feierabend bis 19 und ab 23 Uhr sau gute Cocktails für genehmigungsfähige 5 Euro. Vom Memminger Bier sind Lager Schwarz und Kellerpils (haben die das?) am trinkbarsten …

INFO

www.bardales.de

Advertisements