Draußen Sonne, drinnen kühl und gedämmt – und ein echt paradiesisches Buffet für 6,50 Euro: Suppe, Salat, drei Hauptgerichte, Nachtisch, die obligatorische Minzsauce. Und Fladenbrot kommt auch noch an den Tisch! Unbedingt ein großes Wasser dazu trinken.Lassi passt nicht mehr rein, der Nachschlag oder der Nachtisch auch nicht unbedingt. Alles wirklich lecker, obwohl all you can eat. Hinterher wirkt der Espresso vom Backspielhaus in der Blutenburgstraße entspannend. Wir unterschreiben den Werbespruch auf der ehemaligen Website:

„Beste indische Essen in Ganz München“

Schön ist auch die Wortschöpfung „Vegetarismus“

INFO

Restaurant Rahda Radha
Elvirastraße 12
Telefon 089 / 129 73 41
Radha im Internet

Klick auf die Hompepage lohnt sich nicht zuletzt wegen eines Videos aus der TV-Sendung „Fast Food Duell“.

Advertisements